Anreise & Mobil vor Ort

Anreise

Mit dem Bus/Auto

Die Autobahnen A4 und A31 verbinden Sarreguemines mit:

 Saarbrücken (18 Km):

 15 Min.

 Metz (80 Km):

 45 Min.

 Straßburg (104 Km):

 1,15 Std.
 Luxemburg (120 Km):

 1,15 Std.

 Trier (112 Km):

 1,30 Std.

 Mainz (155 Km):

 1,45 Std.

 Frankfurt (193 Km):

 2,15 Std.

 Stuttgart (210 Km):

 3 Std.

 

Mit dem Zug

ICE TGV

  • Mannheim - Saarbrücken : 1 Std. 29 Min., dann mit der S-Bahn von Saarbrücken nach Sarreguemines (30 Min.)

  • Frankfurt - Saarbrücken: 2 Std. 5 Min., dann mit der S-Bahn von Saarbrücken nach Sarreguemines (30 Min.)

TRAM SAARBAHN

 TER

Gare SNCF

Place de la Gare
57200 SARREGUEMINES
Sonderrufnummer: + 33 892 35 35 35

SNCF VOYAGEURS

Info-Verkauf:
+33 (0)8 92 35 35 35
+33 (0)9 70 60 99 70
http://de.voyages-sncf.com/de/

 

Mit dem Flugzeug

Flughäfen


Parkplätze

Kostenfreie Parkplätze

  • Parking rue Roth – rue Roth: 85
  • Parking Hôtel de ville – boulevard des Faïenceries : 45 
  • Parking Charrue d’Or – boulevard des Faïenceries : 105 
  • Parking place de la Grande Armée – rue Poincaré : 217 
  • Parking rue de la Montagne – rue de la Montagne : 100 
  • Parking rue des Chèvres – rue des Chèvres : 65
  • Parking Fischer – rue de France : 177
  • Parking rue du Bac – rue du Bac : 52
  • Parking Stade – rue de la Piscine :
  • Parking Centre Nautique – avenue de la Blies : 96
  • Parking Musée des Techniques Faïencières – avenue de la Blies : 18
  • Parking rue de la Fonderie : 54
  • Parking Gares :
  • Parking rue de la Halle : 30
  • Parking rue de la Cité : 51
  • Parking du Breuil : 7

Kostenpflichtige Parkplätze

  • Parking du Moulin – rue du Moulin: 310
  • Parking Hôtel de ville – rue du Maire Massing : 132
  • Parking SNCF rue des Vosges – rue des Vosges : 48
  • Parking Gare rue de Chasseneuil: 203
  • Parking rue du Château – rue du Château : 45
  • Parking place de la Poste – place de la Poste : 124
  • Parking chaussée de Louvain – chaussée de Louvin : 127
Mobil vor Ort

Zu Fuß

Am Besten ist es natürlich Sarreguemines zu Fuß zu erkunden. Dabei empfehlen wir im Stadtzentrum den Blick nach oben zu wenden, um die schönen Fassaden und architektonischen Details verschiedener Einflüsse, Stile und Epochen nicht zu verpassen. Der Jugendstil hat hier ebenfalls seine Spuren hinterlassen und die Keramikindustrie darf natürlich auch nicht vergessen werden.

Mit dem Fahrad

Mit über 100 Km gut ausgebauten und beschilderten Radwegen, verfügt der Gemeindeverband Sarreguemines Confluences (26 Gemeinden) über eines der dichtesten Radwege Lothringens. Gute Anschlüsse gibt es zum Elsass und zum Saarland. Da lädt grenzenloses Radvergnügen den Naturliebhaber entweder zu gemächlichen Entspannungstouren entlang des Wassers oder zu sportlicheren Touren durch Feld und Anhöhen ein.
Radwege ansehen: hier klicken

Durch Sarreguemines führt auch der legendäre Radwanderweg EuroVelo 5, eine Pilgerreise auf zwei Rädern. Der Streckenverlauf ist an den Pilgerweg Via Francigena angelehnt, auf dem bereits im Mittelalter zahlreiche Gläubige aus dem Frankenreich eine Wallfahrt ins entfernte Rom zur Grabstätte der Apostel Petrus und Paulus unternahmen.
Weitere Infos : hier klicken

Mit der Saarbahn

Einzigartig in Europa!
Auch mit der Straßenbahn ist das grenzenlose Entdeckungsvergnügen zwischen Sarreguemines und Saarbrücken gegeben. Es gibt den ganzen Tag lang alle 30 Minuten eine Verbindung zwischen den beiden Bahnhöfen, hin und her. Ab 21 Uhr und Sonntags fährt sie alle Stunde. 

Den Fahrplan sehen

Saarbahn/G.S.S.
Hohenzollerstrasse 115
66117 SAARBRUCKEN

+49 (0)681 5003 377

Mit dem Schiff

Wer etwas mehr Zeit hat, kann zwei Mal die Woche das Fahrgastschiff zwischen Saarbrücken und Sarreguemines nutzen. Planen Sie 2,5 Stunden für eine einfache Fahrt. Es gibt Essen & Trinken an Bord.

Infos & Preise: 

www.saarbruecker-personenschiffahrt.de

Mit dem Bus

Die Buslinie CABUS

11 Buslinien vernetzen die 26 Gemeinden des Stadtverbands Sarreguemines. Das Cabus-Netzwerk ist eines der günstigsten in Lothringen:

  • einfache Fahrt: 0,90 €
  • 10-er Karte: 6,00 €

Mehr Infos :
+33 (0)3 87 28 48 89
http://www.agglo-sarreguemines.fr/les-transports/

Das Video gucken: hier klicken

Die Buslinie TIM

Busfernverkehr des Departements Moselle. 

Hier gibt es z.B. Anschluss nach Forbach :

  • Sarreguemines - Forbach: 45 Min., Abfahrt alle Stunde

Infos : hier klicken

Infos über alle Buslinien erhalten Sie :

Busbahnhof Sarreguemines
(Gare routière)
7, place de la Gare

+33 (0)3 87 98 28 98